Eine neue IT-Schnittstelle für DB Schenker und Cargolux

Cargolux und DB Schenker haben eine gemeinsame Programmierschnittstelle (API) eingeführt. Diese bietet eine direkte Schnittstelle zwischen den Systemen der beiden Unternehmen zur Erstellung buchbarer Angebote. Die Niederlassungen von Cargolux in Österreich, Spanien und Portugal wurden ausgewählt, um an diesem innovativen Ansatz in Zusammenarbeit mit dem langjährigen Kunden DB Schenker teilzunehmen. 

Die API-Schnittstelle ermöglicht es DB Schenker, sein Betriebssystem direkt mit dem System von Cargolux zu verbinden, um Angebote zu erhalten und seine Fracht an Bord eines Cargolux-Flugs zu buchen. Die Schnittstelle bietet dynamische Preisoptionen, die spezifische Anforderungen wie Gewicht, Streckenführung und Produkttyp berücksichtigen.

„Die Implementierung der API bietet den Kunden mehr Auswahl und Flexibilität bei der Buchung ihrer Fracht bei uns. Der Start dieses Projekts in Zusammenarbeit mit einem Schlüsselkunden wie DB Schenker unterstreicht den Wunsch beider Unternehmen, die Digitalisierung voranzutreiben“, so Domenico Ceci, Executive Vice-President Sales & Marketing.

„Die neue Konnektivität wird unseren gemeinsamen Prozess weiter auf den neuesten Stand der Technik bringen und ist eindeutig ein bemerkenswerter Meilenstein in der professionellen Zusammenarbeit. Von dieser Innovation profitieren alle Beteiligten unserer Transportkette durch digitale Angebote und Austausch – Cargolux als bevorzugter Partner, unser globaler Kundenstamm und das gesamte globale Luftfrachtnetzwerk von DB Schenker“, ist der Leiter der Produktionssysteme bei DB Schenker Global Air Freight Stefan Spriestersbach überzeugt.

Cargolux mit Sitz in Luxemburg ist eine europäische Frachtfluggesellschaft, die eine Flotte von 30 Boeing 747-8 und Boeing 747-400 Frachtflugzeugen betreibt. Das weltweite Cargolux-Netz deckt über 75 Ziele im Linienfrachtverkehr ab und bietet Voll- und Teilcharterdienste an. Das Unternehmen verfügt über 85 Niederlassungen in mehr als 50 Ländern und betreibt ein umfangreiches globales Trucking-Netz mit mehr als 250 Zielorten. Mit 50 Jahren Erfahrung in der Luftfrachtbranche bietet Cargolux maßgeschneiderte Transportlösungen für alle Arten von Sendungen. Die Cargolux-Gruppe beschäftigt weltweit fast 2.500 Mitarbeitende.

www.cargolux.com

Quelle: OEVZ

Translate »
error: