TRANSPORTLOGISTIK | LOGISTIK express / MJR MEDIA WORLD

LOGISTIK NEWS / TRANSPORTLOGISTIK NEWS

Platzieren Sie Ihre Werbebotschaft. Wir platzieren Ihre Werbeanzeige crossmedial.

IHR WERBEFENSTER

Erstes E-Lastenfahrrad beim Logistiker Gebrüder Weiss

Gebrüder Weiss bietet den Kunden in Vorarlberg neu eine besonders umweltfreundliche Transportlösung. Mit einem E-Lastenfahrrad beliefert der Logistiker private Haushalte und Firmen in Lauterach, Wolfurt, Hard, Kennelbach, Schwarzach, Dornbirn und Bregenz.

Das Gefährt, das wie ein E-Bike mit unterstützendem Elektromotor bewegt wird, kann Sendungen mit einem Gesamtgewicht von bis zu 200 Kilogramm transportieren und mit einer Akkuladung 80 Kilometer pro Tag zurücklegen. Eine Ausweitung der Serviceleistung auf weitere Orte ist geplant.

„E-Lastenräder sind emissionsfrei, wendig, weitgehend unabhängig vom Verkehrsaufkommen und können bis vor die Haustür der Empfängerinnen und Empfänger fahren – auch in der Fußgängerzone“, erklärt Stefan Oberhauser, Niederlassungsleiter Vorarlberg Land & Logistik bei Gebrüder Weiss. Er rechnet mit monatlich rund 900 Sendungen, die mit dem in Wolfurt stationierten Lastenrad zugestellt werden.

Gefahren wird das Lastenrad von Mitarbeitend der Integra Vorarlberg, einer sozialen Organisation und Arbeitsinitiative für langzeitarbeitslose Menschen. Für Irena Lang, Geschäftsleiterin des sozialen Integrationsunternehmens, eine in mehrfacher Hinsicht gelungene Kooperation: „Unseren Klienten bieten wir damit nach längerer Arbeitssuche neue Perspektiven und Möglichkeiten der Weiterentwicklung. Das ist eines unserer zentralen Anliegen. Und wir können einen Beitrag zur Schonung natürlicher Ressourcen leisten, auch das ist uns sehr wichtig.“

Die Zustellung per E-Lastenrad ist eine weitere Maßnahme von Gebrüder Weiss, den Transport nachhaltiger zu gestalten. Der Logistiker hat bereits verschiedene alternative Lkw- Antriebe im Einsatz und testet aktuell in Vorarlberg einen E-Lkw im Logistikalltag.

www.gw-world.com

Quelle: OEVZ

Markus Jaklitsch

Related Posts

Read also x

Translate »
error: