TRANSPORTLOGISTIK | LOGISTIK express / MJR MEDIA WORLD

LOGISTIK NEWS / TRANSPORTLOGISTIK NEWS

Platzieren Sie Ihre Werbebotschaft. Wir platzieren Ihre Werbeanzeige crossmedial.

IHR WERBEFENSTER

Fiege Gruppe stärkt das Logistikgeschäft in Österreich

Fiege Austria hat zum 1. Jänner 2023 die Geschäftsaktivitäten der AV Logistic Center GmbH mit zuletzt 11 Mitarbeitenden übernommen.

Zu den Kunden des ehemaligen Tochterunternehmens der AV Holding Beteiligungs GmbH, deren Logistik zukünftig Fiege verantwortet, zählen neben der AV-Gruppe selbst namhafte Unternehmen wie der Wiener Traditionsverlag Piatnik und die Schweizer Uhrenmanufaktur Breitling. Das Geschäft wird vorerst unter bestehendem Namen fortgeführt.

Michael Jahn, Geschäftsführer der Fiege Austria GmbH, erklärt: „Durch die unmittelbare Nachbarschaft haben wir ein einvernehmliches Verhältnis zur AV Logistic entwickelt und in den vergangenen Jahren kooperativ zusammengearbeitet. Durch den Erwerb der Unternehmensanteile können wir unseren Kundenkreis erweitern und unsere Präsenz in Wien langfristig stärken.“

Das operative Geschäft inklusive Anlagegütern wie einem Hochregallager hat Fiege in das Multi-User-Center auf seinem angrenzenden Areal in der Schußlinie überführt. Das Familienunternehmen, das dieses Jahr seinen 150. Geburtstag feiert, bietet dort Lagerhaltung, Distribution, Transport und komplexe Value Added Services für Kunden aus den Bereichen Fashion & Lifestyle, Healthcare und Consumer Products an.

Durch seine verkehrsgünstige Lage bietet der Wiener Standort mit rund 20.000 m² Logistikfläche auch für E-Commerce-Unternehmen optimalen Zugang zum österreichischen Markt. Darüber hinaus dient er als Tor nach Ost- und Südosteuropa. Bis 2024 wird der Standort in Simmering um 20.000 m² Lagerfläche erweitert.

www.fiege.com

Quelle: OEVZ

Markus Jaklitsch

Related Posts

Read also x

Translate »
error: