Heuel wächst mit Dahmen auf 100 Mio. Euro Jahresumsatz

Die Josef Heuel GmbH aus Meinerzhagen übernimmt zum 1. Jänner 2023 den Solinger Logistiker J. Dahmen & Co. KG. Mit dem strategischen Zusammenschluss baut das inhabergeführte sauerländische Logistikunternehmen seine Transport- und Lagerkapazitäten aus und erweitert überdies sein Leistungsspektrum um die Bereiche Luftfracht, Seefracht und Verzollung. Zu den vertraglichen Details des Gesellschafterwechsels wurde Stillschweigen vereinbart.

„Die J. Dahmen & Co. KG ist der ideale Partner für uns – inhabergeführt, stark in der Region und mit langjährigen Kompetenzen in der Luft- und Seefracht“, sagt Christoph Heuel, geschäftsführender Gesellschafter und CEO der Heuel Logistics Gruppe. Ziel des Zusammenschlusses ist es, die hierdurch entstehenden Synergien zu nutzen, um die Wettbewerbsfähigkeit beider Unternehmen auszubauen und ihre Marktanteile zu erhöhen, sozusagen „das Beste aus zwei Welten“.

J. Dahmen & Co. KG ist seit 1949 akkreditierter IATA Agent. „Dieses Plus an Möglichkeiten und logistischer Kompetenz versetzt uns als Logistikgruppe in die Lage, unseren Kunden und Auftraggebern in Zukunft die komplette Bandbreite an Serviceleistungen, Logistikkonzepten und innovativen Lösungen aus einer Hand bieten zu können“, sagt Christoph Heuel.

Zusätzliche Kapazitäten ergeben sich mit der Übernahme auch in anderen Bereichen. So wächst die Flotte der Heuel Logistics Gruppe auf rund 130 eigene Lkw. Unter Berücksichtigung der festen Sub-Unternehmen werden künftig mehr als 300 Fahrzeuge täglich disponiert. Die Zahl der Mitarbeitenden in der Gruppe steigt nach dem Zusammenschluss auf mehr als 500 Personen. In Sachen Umsatz macht das sauerländische Familienunternehmen einen Sprung auf über 100 Mio. Euro im Jahr.

Die J. Dahmen & Co. KG bleibt in ihrer jetzigen Form bestehen – als Marke wie auch als eigenständiges Unternehmen – und fungiert künftig als 100%ige Tochter der Josef Heuel GmbH. Die Geschäftsführung übernehmen ab Jänner Heuel-CEO Christoph Heuel und Heuel-Geschäftsführer Gerald Mayrhofer. Zusammen mit dem Dahmen-Einzelprokuristen Andreas Krämer bildet das Trio zukünftig die Geschäftsleitung. Die bisherige geschäftsführende Gesellschafterin Monika Dahmen scheidet aus dem aktiven Dienst altersbedingt aus.

www.heuel.com; www.jdc-logistik.de

Quelle: OEVZ

Translate »
error: