MERCADONA vertraut auch bei seinem 16. automatisierten Verteilzentrum auf WITRON
| | |

MERCADONA vertraut auch bei seinem 16. automatisierten Verteilzentrum auf WITRON

Ende Dezember 2023 beauftragte MERCADONA die WITRON-Gruppe mit der AusfĂŒhrung eines neuen, 15.000 m2 großen Trockensortiment-Verteilzentrums im sĂŒdspanischen Guadix (Granada). Es ist das bereits 16. automatisierte Logistikzentrum, welches WITRON fĂŒr MERCADONA plant und realisiert – mit in Summe 203 COM-Maschinen im Trocken-, Frische-, und TiefkĂŒhl-Bereich. Aus der hochautomatisierten Anlage werden ab dem Jahr 2026 gut…

ITG arbeitet fĂŒr Peek + Cloppenburg
| | |

ITG arbeitet fĂŒr Peek + Cloppenburg

Fashion-Logistiker ĂŒbernimmt die Lagerhaltung sowie Filialbelieferung ITG Austria hat mit Peek & Cloppenburg Österreich einen neuen Kunden von ihren Leistungen ĂŒberzeugen können. Seit Dezember 2023 erfolgt die Belieferung von zunĂ€chst 4 österreichischen HĂ€usern des Filialisten durch die ITG. Alle Artikel werden im Logistikcenter in Reichersberg (Oberösterreich) abgewickelt. Dies umfasst sowohl HĂ€ngeware als auch liegende Teile….

| |

Logistik mit FeingefĂŒhl fĂŒr Schokoprodukte zu Ostern

Damit die Osterware unbeschĂ€digt und in optimaler QualitĂ€t den Handel erreicht, sorgt die Nagel-Group fĂŒr die richtigen Bedingungen wĂ€hrend des Transports und in den Lagerstandorten. Denn Schokoladenprodukte benötigen ein konstantes, ihren Anforderungen entsprechendes Raumklima. Ist es zu warm, verĂ€ndert sich der Geschmack und sie beginnen zu schmelzen. Bei zu niedrigen Temperaturen kann das enthaltene Fett…

Single vs. Batch Kommissionierung: Die Vielfalt innerhalb der manuellen Kommissionierung
| | |

Single vs. Batch Kommissionierung: Die Vielfalt innerhalb der manuellen Kommissionierung

Die Dynamik in der heutigen Logistikbranche erfordert eine fortlaufende Anpassung von BetriebsablĂ€ufen, um den steigenden Anforderungen und Erwartungen gerecht zu werden. Ein zentraler Aspekt dieser Herausforderung liegt in der Wahl des effizientesten Kommissionierverfahrens, welches einen entscheidenden Einfluss auf die Gesamtleistung der Lieferkette hat. In diesem Zusammenhang rĂŒcken die Single- und Batchkommissionierung als grundlegende AnsĂ€tze in…

Sonepar besiegelt weitere Zusammenarbeit mit KNAPP auf der LogiMAT 2024
| | |

Sonepar besiegelt weitere Zusammenarbeit mit KNAPP auf der LogiMAT 2024

KNAPP und Sonepar freuen sich ĂŒber den nĂ€chsten Meilenstein ihrer langfristigen Partnerschaft: Eine Automatisierungslösung mit neuester Shuttle-Technologie, ergonomischen Ware-zur-Person-ArbeitsplĂ€tzen und umfassender Softwarelösung KiSoft von KNAPP. Damit automatisiert Sonepar das Kleinteilehandling im bestehenden Lager in Holzwickede in der NĂ€he von Dortmund und baut seinen Lieferservice fĂŒr den Elektro-Großhandel weiter aus. Sonepar ist weltweit die Nummer eins…

Element Logic hat 90.000-BehĂ€lter-Anlage fĂŒr Medizinprodukte errichtet
| | |

Element Logic hat 90.000-BehĂ€lter-Anlage fĂŒr Medizinprodukte errichtet

Zur Steigerung von KapazitĂ€ten und Effizienz im Logistikzentrum der Geis-Gruppe am Standort Forchheim hat Systemintegrator Element Logic zwei große AutoStore-Anlagen installiert. Mit Besonderheiten des Layouts unterstreichen die Anlagen mehrere Vorteile der AutoStore-Technologie wie FlexibilitĂ€t und Raumausnutzung. Die direkte Anbindung der Systemsteuerung an das LagerfĂŒhrungssystem der Firma Geis sowie die Implementierung der Software-Toolbox eController von Element…

LogiMAT 2024: Preisgekrönte „BESTE PRODUKTE“
| | |

LogiMAT 2024: Preisgekrönte „BESTE PRODUKTE“

Ein innovativer Pickroboter, der als Weltneuheit die AuftrĂ€ge in den LagergĂ€ngen kommissioniert, eine Verpackungsmaschine die passgenau je nach Anforderung an das zu verpackende Produkt Kartonagen oder UmschlĂ€ge fertigt und eine AI-Sprachsteuerung fĂŒr WMS Systeme, das sind die innovativen Spitzenleistungen, die auf der diesjĂ€hrigen LogiMAT 2024 mit dem renommierten Preis „BESTES PRODUKT“ ausgezeichnet wurden. Die unabhĂ€ngige…

| |

Maersk beschleunigt den Frachtfluss in Bremerhaven 

Seit den AnfĂ€ngen in den 1960er Jahren mit einer 700 Meter langen Kaianlage hat sich Bremerhaven zum viertgrĂ¶ĂŸten Containerterminal Europas entwickelt. Heute bietet der Umschlagplatz fast fĂŒnf Kilometer Kaianlagen und 14 LiegeplĂ€tze fĂŒr Großcontainerschiffe. Auch die Containerreederei Maersk hat maßgeblich zum Wachstum des Hafens beigetragen. Der offizielle Baubeginn des jetzt eröffneten Objekts erfolgte mit dem…

| |

90.000 BehĂ€lter auf 2.400 mÂČ im AutoStore der Geis Gruppe

Die Geis Gruppe hat in ihrem Logistik- und Technologiezentrum Forchheim ein automatisches Kleinteilelager in Betrieb genommen. Es besteht aus zwei AutoStore-Anlagen, die fĂŒr eine schnelle, effiziente und sichere Kommissionierung sorgen – bei vergleichsweise geringem Platzbedarf.   Mit dem innovativen Lager verkĂŒrzt Geis die Bereitstellungszeiten der AuftrĂ€ge um bis zu 70 Prozent. Davon profitiert vor allem…

Das innovative Movu escala 3D BehĂ€ltershuttle belegt 1. Platz und erhĂ€lt Auszeichnung zum „Produkt des Jahres 2024“
| |

Das innovative Movu escala 3D BehĂ€ltershuttle belegt 1. Platz und erhĂ€lt Auszeichnung zum „Produkt des Jahres 2024“

Das Movu 3D BehĂ€ltershuttle-System „escala“ ist von den Lesern des Logistik-Fachmagazins Materialfluss zum „Produkt des Jahres 2024“ gekĂŒrt worden. Nach dem Movu ifollow und dem Movu atlas erhĂ€lt nun auch das nĂ€chste Familienmitglied aus dem Movu Portfolio eine wichtige Auszeichnung. Abgestimmt wurde ĂŒber Produkte und Lösungen in fĂŒnf Kategorien. Movu escala belegte den 1. Platz…

Agiles Handeln in der Logistik
| | |

Agiles Handeln in der Logistik

Der AgilitĂ€tstrend der letzten Jahre in der Logistikbranche setzt sich dank der Flexibilisierung von Lieferketten auch 2024 weiter fort. Mit AgilitĂ€t ist in Bezug auf Logistik- und Transportunternehmen die FĂ€higkeit gemeint, Kunden innerhalb der geplanten Zeit zu erreichen und unerwartete oder störende UmstĂ€nde unter Kontrolle zu bringen. Die Logistikbranche ist geprĂ€gt von globalen Lieferketten, Wettbewerbsdruck,…

LogiMAT 2024: Toyota prĂ€sentiert sich erstmals als „One Family“
| | |

LogiMAT 2024: Toyota prĂ€sentiert sich erstmals als „One Family“

Unter dem Dach der Toyota Industries Corporation bieten Toyota Material Handling, Vanderlande und viastore schlĂŒsselfertige, integrierte Automatisierungslösungen aus einer Hand an. Um die Vorteile des spannenden „One Family“-Ansatzes fĂŒr Interessenten zu verdeutlichen, prĂ€sentieren sich die drei Unternehmensschwestern heuer auch erstmals gemeinsam auf einem Zusatzstand den LogiMAT Besuchern. WĂ€hrend auf dem Hauptstand von Toyota Material Handling…

Konsequenter Blick auf KundenbedĂŒrfnisse
| | |

Konsequenter Blick auf KundenbedĂŒrfnisse

Toyota Material Handling Europe und Gideon schließen strategische Kooperationsvereinbarung fĂŒr neue automatisierte Logistiklösungen. Heutzutage besteht am Markt eine zunehmende Nachfrage nach einfachen, autonomen Lösungen mit selbstnavigierenden GerĂ€ten und einfacher Benutzerschnittstelle. Dieser Nachfrage entgegenkommend hat Toyota Material Handling Europe eine Kooperationsvereinbarung mit Gideon – einem in Zagreb ansĂ€ssigen Technologieunternehmen, das modernste Softwarelösungen fĂŒr Lokalisierung und Steuerung…

LogiMAT 2024: Diversifizierte Fördertechniksysteme
| | |

LogiMAT 2024: Diversifizierte Fördertechniksysteme

Mit ihrem Auftritt auf der LogiMAT reflektieren internationale Fördertechnikhersteller und Systemintegratoren die gegenwĂ€rtige Branchentendenz, die GeschĂ€ftsfelder auf ganzheitliche Lösungsangebote inklusive Robotik, mobiler Fördertechnik und Software aus einer Hand auszuweiten. Als aktuelle Trendsysteme bei den Hardware-Exponaten lassen sich neue Palettenshuttles und HĂ€ngefördertechnik fĂŒr die Lagerung und Kommissionierung von Kleinteilen identifizieren. Mit ihrem umfassenden Produkt- und Leistungsangeboten…

Flurförderzeug flexibel mieten lohnt sich – und jetzt besonders!
| |

Flurförderzeug flexibel mieten lohnt sich – und jetzt besonders!

Speziell zu saisonalen Spitzenzeiten können zusĂ€tzliche Flurförderzeuge erforderlich sein, denn mangelnde Transportmöglichkeiten bremsen den Output der Mitarbeiter. Ein effizienter Warenfluss ist aber in jedem Unternehmen essentiell fĂŒr den GeschĂ€ftserfolg. Knapp vor Ostern bietet Toyota Material Handling daher im Rahmen einer Aktion eine gĂŒnstige Möglichkeit zur Kurzzeitmiete von Flurförderzeugen. Die Mietstaplerflotte des Komplettlösungsanbieter ist so umfangreich…

Movu orchestriert auf der LogiMAT 2024 ein dynamisches Ensemble der Lagerautomation
| | |

Movu orchestriert auf der LogiMAT 2024 ein dynamisches Ensemble der Lagerautomation

stow Group, einer der weltweiten MarktfĂŒhrer in der Entwicklung, Herstellung und Implementierung von hoch entwickelten Lagerlösungen und automatischen Lagersystemen rĂŒckt auf der LogiMAT 2024 seine neue Marke Movu Robotics ins Rampenlicht. Am Stand 3B67 (in Halle 3) prĂ€sentiert Movu eine dynamische TechnologieprĂ€sentation seiner hochmodernen Robotik-Subsysteme. Dieses Ensemble nahtlos integrierter Lösungen wird zeigen, wie Automatisierung und…

X-GRIP ordert AutoStore by Element Logic
| | |

X-GRIP ordert AutoStore by Element Logic

Systemintegrator Element Logic implementiert eine weitere AutoStore-Anlage im österreichischen Markt. Die Firma BADX GmbH zĂ€hlt mit ihren Marken X-GRIP und AWORKX zu den fĂŒhrenden Herstellern von Enduro-Reifen und Motorradzubehör. Die BADX GmbH hat Element Logic mit einem AutoStore-Projekt fĂŒr ihr neues Logistikzentrum in der Steiermark beauftragt. Die österreichische Marke X-GRIP ist eine der grĂ¶ĂŸten im…

| |

LogiMAT 2024: W. Gessmann GmbH

Automatisierung in der Industrie: Wie komplexe Aufgaben schnell vom GESSbot erledigt werden Sicher, schnell und kosteneffizient – Wie der GESSbot GB 350 die Arbeit erleichtert Der GESSbot ist ein AMR welcher keine am Boden verbaute Induktionsschleifen, noch andere Hilfssysteme benötigt, um effektiv zu arbeiten. Dank seiner modernen Sensorik, zu der unter anderem LIDAR-Sensoren gehören, kann…

| |

LogiMAT 2024: Unitechnik Systems GmbH

KI-Assistenz optimiert Intralogistik: Mit UniWare-AI zum lernenden Logistikzentrum Die Unitechnik Systems GmbH prĂ€sentiert auf der LogiMAT 2024 UniWare-AI, den KI-basierten Assistenten fĂŒr Logistiksysteme. Das KI-Tool unterstĂŒtzt die Kunden des Systemintegrators kĂŒnftig beispielsweise bei der Vorhersage von Auftragslast und EngpĂ€ssen im Materialfluss. Mehr ĂŒber das Projekt, das in Zusammenarbeit mit der TH Köln entstanden ist, erfahren…

| |

LogiMAT 2024: topsystem GmbH

Neues Release: LYDIA Voice versteht und spricht jetzt mehrere Sprachen gleichzeitig Auf der LogiMAT 2024 steht bei den Voice-Experten der EPG (Ehrhardt Partner Group) alles im Zeichen des neuen LYDIA Release 9.1: Ab sofort können Nutzern der technologisch fĂŒhrenden Pick-by-Voice-Lösung mehrere Sprachen nicht nur fĂŒr die Erkennung, sondern auch fĂŒr die Audioausgabe zugewiesen werden (Multilanguage…

| |

LogiMAT 2024: Telocate GmbH

Das neue Telocate Minikit – innovative Technologie zur prĂ€zisen Indoor-Ortung mittels Ultraschall Die Telocate GmbH, Spezialist fĂŒr fortschrittliche Track & Trace-Technologie, stellt auf der LogiMAT 2024 ihr brandneues Minikit vor – eine innovative Lösung zur prĂ€zisen Indoor-Positionsbestimmung von Objekten und Personen mittels Ultraschall. Diese neueste Entwicklung ist ein intelligentes Plug-and-Play-Lokalisierungssystem, das leicht zu installieren ist…

| |

LogiMAT 2024: TeamViewer Germany GmbH

Vandemoortele setzt fĂŒr Digitalisierung in der Lagerlogistik auf TeamViewers Vision-Picking-Lösung Die Vandemoortele Group setzt fĂŒr die digitale Transformation in der Kommissionierung auf die Workflows der Augmented-Reality-Plattform (AR) Teamviewer Frontline. Der europĂ€ische MarktfĂŒhrer in der Herstellung von Backwaren sowie Margarine, kulinarischen Ölen und Fetten und nutzt die Vision-Picking-Lösung von TeamViewer in seinem Lager in Izegem (Belgien),…

| |

LogiMAT 2024: Storojet GmbH

STOROJET – Super flexible Mini-FTS-Förderstrecke mit automatischem Kleinteilelager Die Storojet GmbH prĂ€sentiert das STOROJET-System als hochredundanten Förderbandersatz mit direkt angebundenem automatischen Kleinteilelager fĂŒr moderne Fertigungsprozesse. UrsprĂŒnglich als automatisches Kleinteilelager konzipiert, hat sich das hochmodulare System zu einer flexiblen Alternative in der Produktionsautomatisierung entwickelt und setzt neue MaßstĂ€be in puncto FlexibilitĂ€t und Kosteneffizienz. STOROJET wurde entwickelt,…

| |

LogiMAT 2024: storelogix by common solutions GmbH & Co KG

Schnell, einfach, effizient: Warehouse-Management mit storelogix Besonders im Online-Handel und kundenorientierten B2B GeschĂ€ft zĂ€hlt die Geschwindigkeit. Nicht nur, weil Kunden das von Auslieferung bis RĂŒckerstattung erwarten, sondern weil es hier auch Wachstumsraten gibt, bei denen nicht jedes WMS in Sachen Implementierung und Skalierbarkeit mithĂ€lt. Geschwindigkeit, Effizienz und mehr bietet das Lagerverwaltungssystem storelogix. Interessierte können in…

| |

LogiMAT 2024: SSI SCHÄFER / Fritz SchĂ€fer GmbH & Co. KG

Partner fĂŒr zukunftsfĂ€hige Intralogistik – SSI SchĂ€fer auf der LogiMAT 2024 Wie kann man Lager und Materialfluss optimieren, um effizienter zu arbeiten? Welche Rolle spielen neue Technologien? Und wie können die eingesetzten Systeme flexibel an sich Ă€ndernde Anforderungen angepasst werden? Antworten auf diese Fragen bietet SSI SchĂ€fer unter anderem mit seinem Messeauftritt auf der LogiMAT…

| |

LogiMAT 2024: Sereact GmbH

Sereact revolutioniert die robotergestĂŒtzte Kommissionierung mit Generativer KI Sereact revolutioniert mit seiner KI-basierten Robotik-Software die robotergestĂŒtzte Kommissionierung, indem es Kommissionierprozesse vollstĂ€ndig automatisiert. Diese Innovation hilft Kunden, ArbeitskrĂ€ftemangel zu bewĂ€ltigen und die Effizienz erheblich zu verbessern. Das neueste Feature, PickGPT, kombiniert Robotik mit Large Language Models (LLMs) fĂŒr eine intuitive Roboterinteraktion. Etwa 55 % der Lagerbetriebskosten…

| |

LogiMAT 2024: Remmert GmbH

Automatische Kommissionierlager fĂŒr Langgut mit EnergierĂŒckgewinnung FĂŒr die automatische Lagerung und schnelle Kommissionierung von LanggĂŒtern in der Fenster- und TĂŒrenindustrie prĂ€sentiert Remmert auf der Logimat 2024 in Stuttgart optimierte Lagertechnik und durchdachte Kommissionierlösungen. Die Remmert Wabenlager sind speziell fĂŒr LanggĂŒter wie Stangen, Rohre oder Aluminium-/Kunststoffprofile konzipiert. Dabei wird das sperrige Material in Kassetten gelagert, die…

| |

LogiMAT 2024: QTS GmbH

QTS kĂŒndigt Teilnahme an der LogiMAT ’24 an und prĂ€sentiert innovative Lösungen fĂŒr die Lagerhaltung Die QTS GmbH, Experte fĂŒr Lagerhaltung und Sicherheit, freut sich, ihre Teilnahme an der kommenden LogiMAT 2024, der internationalen Fachmesse fĂŒr Intralogistik und Prozessmanagement, bekannt zu geben. Die Veranstaltung ist bekannt fĂŒr die PrĂ€sentation von Spitzeninnovationen in der Logistikbranche und…

REWE begegnet dem ArbeitskrĂ€ftemangel mit automatisierter Lösung fĂŒr Frischwaren von Cimcorp
| |

REWE begegnet dem ArbeitskrĂ€ftemangel mit automatisierter Lösung fĂŒr Frischwaren von Cimcorp

Die REWE Group, einer der fĂŒhrenden deutschen LebensmitteleinzelhĂ€ndler, hat gemeinsam mit Cimcorp, einem Pionier fĂŒr Intralogistiklösungen, im REWE-Logistiklager in Oranienburg, etwa 50 km nördlich von Berlin, ein Projekt fĂŒr ein automatisiertes Fulfillmentsystem fĂŒr Obst und GemĂŒse gestartet. Die Intralogistiklösung von Cimcorp bietet eine zuverlĂ€ssige Kommissionierung von Frischwaren wie Obst und GemĂŒse in Kunststoffkisten. Die Vereinbarung…

| |

LogiMAT 2024: Pallite Group

PALITEÂź PIXÂź Nachhaltige Lagerlösungen PALLITEÂź PIX und PIXÂź SLOTS sind eine Reihe von nachhaltigen Lagereinheiten, die entwickelt wurden, um den sich stĂ€ndig Ă€ndernden Anforderungen des modernen Lagers gerecht zu werden. Leicht und dennoch unglaublich stabil, besteht die gesamte Produktpalette von PALLITE aus Wabenpapierkarton. Diese innovative Reihe von modularen LagerbehĂ€ltern kann nach den Lageranforderungen jedes Kunden…