| |

SBB Cargo verbessert den Bestellprozess fĂŒr die Kunden

Seit Ende 2023 profitieren alle Kunden der SBB Cargo von den Vorteilen der neuen Buchungsplattform Cargo eBooking. Nach rund 30 Jahren Einsatz ging bei der Schweizer GĂŒterbahn Ende letzten Jahres das bisherige Buchungssystem „Cargo-Informations-System“, kurz CIS, in den Ruhestand. Cargo eBooking prĂ€sentiert sich mit moderner BenutzeroberflĂ€che, intuitiver BenutzerfĂŒhrung und verbessertem Bestellprozess. „Im Vergleich zu ihrer…

Aktualisierte Ökobilanz bestĂ€tigt Umweltnutzen von Cargo sous terrain
|

Aktualisierte Ökobilanz bestĂ€tigt Umweltnutzen von Cargo sous terrain

Cargo sous terrain hat das Life Cycle Assessment (LCA) fĂŒr sein Gesamtlogistiksystem erneuern lassen. Die Studie bestĂ€tigt frĂŒhere Erkenntnisse, wonach CST eine deutlich tiefere Umwelt- und Klimabelastung ausweist als der Strassentransport, auch in einer Zukunft mit neuen LKW-Antriebsarten. Im Verwaltungsrat von CST kommt es ausserdem zu personellen VerĂ€nderungen. GemĂ€ss dem aktualisierten LCA erzielt Cargo sous…

Innovative Technologien und Methoden-fĂŒr bestehende Logistik-Infrastrukturen
| | | |

Innovative Technologien und Methoden-fĂŒr bestehende Logistik-Infrastrukturen

FĂŒr den Ausbau und die Erweiterung ihrer bestehenden Logistik-Infrastruktur wurden von Handelsunternehmen lange Zeit primĂ€r Greenfield-Lösungen prĂ€feriert. Aktuell zeigt sich auf dem Markt sowohl national als auch international die Tendenz, dass Brownfield-Lösungen – also die Integration von neuer Technologie in bestehende GebĂ€ude – zunehmend an AttraktivitĂ€t gewinnen und eine praktikable ErgĂ€nzung zur Greenfield-Strategie sind. Konkret…

| |

Erste weibliche Top-Managerin bei KĂŒhne+Nagel

Sarah KreienbĂŒhl wird am 1. April 2023 Mitglied der GeschĂ€ftsleitung der KĂŒhne+Nagel International AG und Chief Human Resources Officer (CHRO). Sie folgt damit Lothar Harings, der im Juni 2023 mit Vollendung seines 63. Lebensjahres auf eigenen Wunsch in den Ruhestand geht. Mit Sarah KreienbĂŒhl (Jahrgang 1970, schweizerische und französische StaatsbĂŒrgerschaft) ist es KĂŒhne+Nagel gelungen, eine…

| | |

Sarah KreienbĂŒhl vor Wechsel von Migros zu KĂŒhne+Nagel

Sarah KreienbĂŒhl wird zum 1. April 2023 Mitglied der GeschĂ€ftsleitung von KĂŒhne+Nagel International AG und Personalchefin. Sie folgt auf Lothar Harings, der im Juni 2023 in den Ruhestand geht. Sarah KreienbĂŒhl (Jahrgang 1970, Schweizer und französische Staatsangehörige) wird ab dem 1. April 2023 als Mitglied der GeschĂ€ftsleitung das weltweite Personalmanagement von KĂŒhne+Nagel verantworten. Auch der…

WITRON-Umsatz meistert erfolgreich die Milliarde
| | | | |

WITRON-Umsatz meistert erfolgreich die Milliarde

Als internationaler MarktfĂŒhrer in der automatisierten Lagerlogistik des Lebensmitteleinzelhandels bleibt die WITRON-Gruppe auch im GeschĂ€ftsjahr 2021 weiterhin in der Erfolgspur. Mit einem Umsatz-Wachstum von 340 Millionen Euro – was einer Steigerung von gut 48 Prozent zum Vorjahr entspricht – wurde hier erstmals die Milliarden-Grenze ĂŒberschritten. Mit 600 Neueinstellungen stiegt ebenso die Anzahl der Mitarbeitenden deutlich,…

Dagab setzt erneut auf vollautomatische FAST Picking-Lösung von KNAPP fĂŒr die landesweite Filialbelieferung
| | |

Dagab setzt erneut auf vollautomatische FAST Picking-Lösung von KNAPP fĂŒr die landesweite Filialbelieferung

Dagab beauftragt KNAPP ein weiteres Mal mit einer vollautomatischen Lösung fĂŒr die Filialbelieferung in Landskrona, Schweden. Diese soll fĂŒr mehr Effizienz, KapazitĂ€t und verbesserte FlexibilitĂ€t in der Bearbeitung des steigenden Auftragsvolumens sorgen. KNAPPs Lösung legt den Grundstein fĂŒr die Logistikstruktur der Zukunft und trĂ€gt zur Optimierung von Kundenangebot und -betreuung bei. Die Inbetriebnahme ist fĂŒr…

Usability und User Experience als Wettbewerbsvorteil
| | | |

Usability und User Experience als Wettbewerbsvorteil

Der Vergleich zwischen einem hoch performantem Formel 1-Fahrzeug und einem leistungsstarken Logistikzentrum liegt nahe: entscheidend ist das Gesamtpaket um erfolgreich zu sein. So braucht es im Motorsport neben Chassis, Motor und Reifen ebenso einen Piloten, der Fahrzeug und Technologie optimal nutzt. Das gleiche gilt fĂŒr das Logistikzentrum: es braucht die richtige Balance zwischen Materialfluss, Mechanik,…

WITRON GeschÀftszahlen 2020 Mit Wachstum ins JubilÀums-Jahr
| | | | |

WITRON GeschÀftszahlen 2020 Mit Wachstum ins JubilÀums-Jahr

WITRON wird 50 Jahre alt und hat fĂŒr das FirmenjubilĂ€um der weltweiten Corona-Pandemie zum Trotz im GeschĂ€ftsjahr 2020 eine solide Grundlage fĂŒr 2021 geschaffen: neue Projekte, 110 Millionen Euro mehr Umsatz, 500 zusĂ€tzliche Mitarbeiter, 106 neue Azubis sowie eine Verdoppelung der ProduktionsflĂ€che lassen den Parksteiner Generalunternehmer nach wie vor zuversichtlich in die Zukunft schauen. Des…

| |

Camion Transport und SBB Cargo ĂŒberzeugen Coca-Cola von der Schiene

SBB Cargo und die Camion Transport AG machen einmal mehr gemeinsame Sache: Seit diesem FrĂŒhjahr sind sie fĂŒr die Distribution von Coca-Cola in mehrere Regionen der Schweiz zustĂ€ndig – ein weiterer Meilenstein in der langjĂ€hrigen Zusammenarbeit der beiden Transportunternehmen. Die Neuverkehre mit Coca-Cola werden von der Camion Transport AG koordiniert. Seit 1996 arbeitet SBB Cargo mit…

|

Zwei vollelektrische Mercedes-Benz Lkw fĂŒr die Schweiz

Zwei weitere batterieelektrische Mercedes-Benz eActros sind ab sofort in der Schweiz fĂŒr den Logistikdienstleister Camion Transport und das Einzelhandelsunternehmen Migros im Einsatz. Die offizielle Übergabe fand bei Mercedes-Benz Trucks in Schlieren bei ZĂŒrich statt. Beide Fahrzeuge sind Teil der sogenannten eActros „Innovationsflotte“ zur Erprobung des schweren Elektro-Lkw bei Kunden. Der 18-Tonner bei Camion Transport verteilt…

Österreichischer Logistik-Tag 2019 – Lösen Sie Ihre Herausforderungen im  VNL Netzwerk
| | |

Österreichischer Logistik-Tag 2019 – Lösen Sie Ihre Herausforderungen im VNL Netzwerk

Gestaltern gehört die Welt! SouverĂ€n bleiben heißt das Motto in einer Zeit, in der viele EinflĂŒsse gleichzeitig das Supply Chain- und Logistik-Management herausfordern. FĂŒr Industrie, Handel und Logistikwirtschaft gilt beides – das Beherrschen des traditionellen GeschĂ€fts und die Gestaltung der digitalen Transformation. Wann? 26. Juni 2019: Future-Lab und Abendgala (mit dem Österreichischen Logistik-Preis) 27. Juni…

Österreichischer Logistik-Tag 2019
|

Österreichischer Logistik-Tag 2019

Das Programm vom Logistik-Tag ist auf der Welt! Sehen uns am Logistik-Future-Lab sowie am Österreichischen Logistik-Tag in Linz! Wann? 26. Juni 2019: Future-Lab und Abendgala (mit dem Österreichischen Logistik-Preis) 27. Juni 2019: 26. Österreichischer Logistik-Tag (Design Center, Linz) Das aktuelle Programm und Anmeldeformular finden Sie unter: www.vnl.at   SouverĂ€n bleiben heißt das Motto in einer Zeit,…

WITRON wÀchst kontinuierlich weiter
| | |

WITRON wÀchst kontinuierlich weiter

WITRON blickt auf ein erfolgreiches GeschĂ€ftsjahr zurĂŒck: Sechs Prozent Umsatzwachstum, 400 zusĂ€tzliche ArbeitsplĂ€tze sowie zahlreiche VertragsabschlĂŒsse mit Stamm- und Neukunden. Getreu dem Credo des FirmengrĂŒnders Walter Winkler „Schritt fĂŒr Schritt“ setzte der Parksteiner Generalunternehmer auch 2018 seinen seit Jahrzehnten anhaltenden, bewusst auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Wachstumskurs fort. 546 Mio. Euro Umsatz wurden bei WITRON im zurĂŒckliegenden…

Warum sich Coles fĂŒr WITRON entschieden hat
| | |

Warum sich Coles fĂŒr WITRON entschieden hat

Australischer LebensmitteleinzelhĂ€ndler baut zwei automatisierte Trockensortiments-Logistikzentren mit WITRON. Das australische Einzelhandelsunternehmen Coles hat sich entschieden, WITRON mit dem Bau von zwei neuen Verteilzentren fĂŒr das Trockensortiment zu beauftragen. Ziel von Coles ist es, im Rahmen eines Supply-Chain-Modernisierungsprogramms die WarenverfĂŒgbarkeit in den Filialen zu verbessern und gleichzeitig Kosten zu senken. Coles und WITRON haben nun die…

|

Mercedes-Benz eActros geht bei Hermes in den Betriebseinsatz

Mercedes-Benz Trucks startet die Praxistests seines vollelektrischen schweren Lkw eActros. Der Handels- und Logistikdienstleister Hermes ist der erste von insgesamt 20 Kunden aus unterschiedlichen Branchen, die den Elektro-Lkw in ihre Flotte integrieren. Die Kunden setzen jeweils einen seriennahen 18- oder 25-Tonner ein Jahr lang im normalen Betrieb ein und testen ihn auf seine Alltagstauglichkeit. Das…

|

Migros setzt verstÀrkt auf Schienentransporte mit SBB Cargo

Das Schweizer Einzelhandelsunternehmen Migros verlagert laufend mehr Transporte von der Straße auf die Schiene. 2017 hat die Migros Ostschweiz damit begonnen, die Belieferungen ab dem nationalen Verteilzentrum in Neuendorf vollstĂ€ndig auf die Bahn umzustellen. Seit wenigen Wochen werden nun sĂ€mtliche Produkte vom Verteilbetrieb Neuendorf MVN per Zug mit SBB Cargo in die Betriebszentrale der Migros…

| | |

Schweiz: Interdiscount und Microspot eröffnen gemeinsames Verteilzentrum

80 Millionen Franken haben die Coop-Töchter Interdiscount und Microspot in das neue Logistikzentrum in Jegenstorf bei Bern investiert. Das Ziel: KonkurrenzfĂ€higkeit. Microspot soll dank des Hubs sogar zur „zentralen Non-Food-Plattform“ von Coop ausgebaut werden. Im Konkurrenzkampf zwischen den beiden Unternehmen Coop und Migros wurde die nĂ€chste Runde eingelĂ€utet. Mit der Eröffnung des vollautomatisierten Logistik-Zentrums der beiden Coop-Töchter Interdiscount und…

| |

Profity expandiert und bringt neue Chancen fĂŒr heimische Webshops nach Österreich

Schweizer E-Commerce-Netzwerk kommt nach Österreich. Plattformen-Vernetzung bietet Chancen gegen Digitalgiganten. Amazing Tools-GeschĂ€ftsfĂŒhrer Bernd Auer: In der Schweiz hat sich Profity bereits als relevante Umsatzquelle fĂŒr Online-Shops etabliert. Weg von teuren Investitionen in Traffic-Anbieter hin zum geschlossenen Ökosystem aus teilnehmen Shops, das laufend wĂ€chst und Zugang zu einer digitalaffinen und kaufkrĂ€ftigen Zielgruppe bietet. Durch den klaren…

|

Cargo Sous Terrain: Riesiges unterirdisches Tunnelsystem in der Schweiz rĂŒckt in greifbare NĂ€he

In der Schweiz soll bis 2045 ein riesiges unterirdisches Tunnelsystem entstehen, das die Alpenregion in puncto GĂŒterverkehr entlasten soll. Bereits in sieben Jahren soll mit dem Bau begonnen werden, wenn der Schweizerische Bundesrat die notwendige gesetzliche Grundlage fĂŒr das prestigetrĂ€chtige Projekt geschaffen hat. Es klang wie ein Scherz, doch in der Schweiz werden in puncto Logistik NĂ€gel…

|

WITRON gewinnt renommierten IFOY-Award in der „Königsklasse“

Große Ehre fĂŒr die WITRON Logistik + Informatik GmbH: Das von Walter Winkler gegrĂŒndete Parksteiner Familienunternehmen wurde im Rahmen der Logistik-Weltleitmesse CEMAT, wesentlicher Bestandteil der Hannover Messe, mit dem renommierten IFOY-Award ausgezeichnet. Unter großem Jubel nahm WITRON-GeschĂ€ftsfĂŒhrer Helmut Prieschenk den Preis in der Kategorie „Integrated Warehouse Solutions“ entgegen, welche als die „Königsklasse“ unter den Award-Rubriken…

SBB Cargo: Sprung ins digitale Zeitalter

SBB Cargo ist bei der Digitalisierung des GeschĂ€fts einen Schritt weiter. Als erste GĂŒterbahn Europas bietet das Unternehmen ein Track-and-Trace-System fĂŒr die Transporte der Kunden an. Zwei weitere mobile Anwendungen ermöglichen zudem Prozess-Vereinfachungen an der Rampe und die Integration von Daten in kundeneigene Logistiksysteme. Im europĂ€ischen Vergleich bietet SBB Cargo mit der Applikation «Cargo View»…

|

Daimler: Erste Praxiserprobungen mit dem E-Truck

Der deutsche Fahrzeughersteller rĂŒckt die Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen verstĂ€rkt in den Fokus. So sollen zwischen 2018 und 2019 satte 500 Millionen Euro in ElektromobilitĂ€t, KonnektivitĂ€t und automatisiertes Fahren speziell im Lkw-GeschĂ€ft investiert werden. Daimler hat angekĂŒndigt seine ersten Prototypen-Modelle des eActros, ein vollelektrischer Mercedes-Benz Lkw, noch in diesem Jahr zu namhaften Kunden in den Feldtest…

Mercedes-Benz eActros geht 2018 in den Kundeneinsatz

Mercedes-Benz Trucks schickt mit dem eActros seinen Elektro-Lkw im Kundeneinsatz auf die Straße. Zehn Fahrzeuge in zwei Varianten mit 18 bzw. 25 Tonnen Gesamtgewicht gehen in den nĂ€chsten Wochen an Kunden, die Alltagstauglichkeit und Wirtschaftlichkeit unter realen Bedingungen testen werden. Langfristiges Ziel: lokal emissionsfreies und leises Fahren in StĂ€dten mit Serien-Lkw. Bereits auf der Nutzfahrzeug…

|

Erste vollelektrische Mercedes-Benz Lkw fĂŒr den schweren Verteilerverkehr

Mercedes-Benz Trucks war 2016 der weltweit erste Hersteller mit einem schweren Elektro-Lkw. Jetzt geht der Nutzfahrzeughersteller konsequent den nĂ€chsten Schritt und schickt den eActros im Kundeneinsatz auf die Straße. Zehn Fahrzeuge in zwei Varianten mit 18 beziehungsweise 25 Tonnen Gesamtgewicht gehen in den nĂ€chsten Wochen an Kunden, die Alltagstauglichkeit und Wirtschaftlichkeit unter realen Bedingungen testen…

|

Mercedes and MAN start real life tests of electric trucks

Mercedes Benz and MAN have both started testing electric trucks in day-to-day operations with customers. Mercedes-Benz has started putting its eActros electric trucks out on the road with a group of fleet operators. Ten vehicles in two variants, with gross weights of 18 or 25 tonnes, will be handed over in the next few weeks…

| |

188-Millionen-Projekt: Migros rĂŒstet sich fĂŒr den Online-Handel auf

Mit einem 188 Millionen-Projekt möchte sich die Migros Verteilbetriebs Neuendorf AG auf den wachsenden Online-Handel einstellen. In Neuendorf (Schweiz) wird das Unternehmen dafĂŒr bis 2020 ein weiteres Logistikcenter neben dem bestehenden HauptgebĂ€ude errichten. Noch im Sommer dieses Jahres soll der Baubeginn des Projektes in Höhe von 188 Millionen Franken (ca. 162 Millionen Euro) gestartet werden….

| | | |

migrolino modernisiert Kleinmengenlogistik

Der Schweizer Convenience-Shop-Betreiber migrolino setzt wie die Muttergesellschaft Migros auf automatisierte Lager- und KommissionierablĂ€ufe. Gesamtverantwortlicher Planer und Realisierungspartner im Verteilzentrum Suhr ist auch hier der Generalunternehmer WITRON Logistik + Informatik GmbH aus Parkstein. Im Jahr 2011 entschied der Mutterkonzern Migros das migrolino-GeschĂ€ft von ZĂŒrich nach Suhr zu holen und in das dortige nationale „Migros Verteilzentrum…